Wohnimmobilienkreditrichtlinie

 Die Anpassungen auf einen Blick.

§ 34i GewO

Das Gesetz zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) ist seit dem 21.03.2016
in Kraft getreten und bringt maßgebliche Änderungen für die Vermittlung (und Vergabe) von Wohnimmobilienkrediten mit sich.

Die Berufszugangsvoraussetzungen für den Hypothekenmakler
haben sich geändert:

Alle Vermittler von Immobiliar-Verbraucherdarlehen benötigen bis zum 21.03.2017 eine Erlaubnis gemäß § 34i GewO. Diese Erlaubnis kann ab sofort beantragt werden.

Die Übergangsfrist für die Umstellung der § 34c auf die § 34i Erlaubnis beträgt nur ein Jahr. Von der Übergangsregelung können alle Gebrauch machen, die eine Erlaubnis nach § 34c Abs. 1 GewO haben, welche zur Vermittlung des Abschlusses von Darlehensverträgen berechtigt. Voraussetzungen für die Erteilung einer Erlaubnis gemäß § 34i GewO sind:

  • Zuverlässigkeit
  • Geordnete Vermögensverhältnisse
  • Nachweis einer Berufshaftpflicht-Versicherung
  • Nachweis der Sachkunde

Berufsausbildungen, die als Nachweis der Sachkunde anerkannt sind:

  • Immobilienkaufmann oder Immobilienkauffrau
  • Bankkaufmann oder Bankkauffrau
  • Sparkassenkaufmann oder Sparkassenkauffrau
  • Kaufmann bzw. Kauffrau für Versicherungen und Finanzen „Fachrichtung Finanzberatung“, wenn die Abschlussprüfung auf Grundlage der Fassung der Verordnung über die Berufsausbildung vom 17.05.2006 abgelegt wurde oder beim Ablegen der Prüfung nach der ab dem 01.08.2014 geltenden Fassung die Wahlqualifikationseinheit „Private Immobilienfinanzierung und Versicherung“ gewählt wurde.
  • Geprüfter Immobilienfachwirt bzw. Immobilienfachwirtin
  • Geprüfter Bankfachwirt bzw. Bankfachwirtin
  • Geprüfter Fachwirt bzw. Fachwirtin für Finanzberatung
  • Geprüfter Fachwirt bzw. Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen
  • Abschlusszeugnis Finanzfachwirt bzw. Finanzfachwirtin (FH) mit mindestens einem Jahr Berufspraxis in der Immobiliardarlehensvermittlung
  • Geprüfter Fachberater bzw. Fachberaterin für Finanzdienstleistungen mit mindestens zwei Jahren Berufspraxis in der Immobiliardarlehensvermittlung
  • Abschluss eines mathematischen, wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studiums mit in der Regel mindestens drei Jahren Berufspraxis in der Immobiliardarlehensvermittlung

 § 34i GewO – neue Bildungsangebote

Für alle, die § 34i GewO vor der IHK nachweisen müssen. Aber auch für alle, die sich mit den Änderungen durch die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie auseinandersetzen möchten, gibt es ein Angebot. Denn jeder Berater und Vermittler von Immobiliar-Verbraucherdarlehen muss die neuen Vorschriften, die seit dem 21.03.2016 gelten, kennen und anwenden.

Unsere Bildungspartner, die Deutsche Makler Akademie (DMA) gGmbH, die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG und die Sprengnetter Akademie, haben neue Bildungsangebote für alle entwickelt, die die Sachkundeprüfung gemäß
§ 34i GewO vor der IHK nachweisen müssen. Aber auch für alle anderen, die sich mit den Änderungen durch die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie auseinandersetzen möchten, gibt es ein Angebot. Denn jeder Berater und Vermittler von Immobiliar-Verbraucherdarlehen muss die neuen Vorschriften, die seit dem 21.03.2016 gelten, kennen und anwenden.

Für Angebote an Unternehmen mit mehreren Teilnehmern wenden Sie sich bitte direkt an unsere Bildungspartner. EUROPACE wird selbst keine Bildungsangebote zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gemäß §34i GewO anbieten. Bitte beachten Sie, dass Sie neben dem Nachweis der Sachkunde auch folgende Voraussetzungen zur Beantragung des §34i GewO bei der IHK erfüllen müssen:

  • Zuverlässigkeit
  • Geordnete Vermögensverhältnisse
  • Nachweis einer Berufshaftpflicht-Versicherung

Deutsche Makler Akademie (DMA) gGmbH
Geprüfte/r Immobilienkreditfachmann/-frau (IHK) – als Präsenz-Seminar oder als Online-Seminar zur Vorbereitung auf die IHK Sachkundeprüfung gemäß §34i

GewOGOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG
§ 34i GewO  – Fachmann/Fachfrau für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK)Fit für IDA – Online-Training IDA (=„ImmobiliarDArlehensvermittlung“) für alle, die von der Sachkundeprüfung gemäß § 34i GewO befreit sind.
10% Bildungsgutschein für Sie! – Investieren Sie in Ihre Zukunft.

Sprengnetter Akademie
Geprüfte/r Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK) – Vorbereitungsseminar zur Sachkundeprüfung als Präsenzseminar mit Einzelbuchung oder als flexible Inhouselösung für Unternehmen
20% Partnerrabatt – Nutzen Sie unseren Rabatt und qualifizieren Sie sich schnell und sicher für den § 34i GewO.